Anti Hornhaut
Intensiv-Creme
20% UREA

Für sehr trockene und verhornte Haut

  • Effektive Hornhautreduktion mit Tiefeneffekt
  • Aquaporin Technologie für wirkungsvolle Feuchtigkeitspflege
  • Erste sichtbare Resultate nach vier Tagen

Anti Hornhaut Intensiv-Creme 20% UREA

Die Hansaplast Anti Hornhaut Intensiv-Creme wurde insbesondere für Füsse entwickelt, die zu Hornhaut neigen. Die intensive Formel mit 20% Urea reduziert wirkungsvoll Hornhaut, versorgt sehr trockene Haut mit Feuchtigkeit und stärkt deren Schutzfunktion. Urea, eine Substanz, die auch naturgemäss in unserer oberen Hautschicht vorkommt, wirkt hier unterstützend. Urea erhöht die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu binden und stabilisiert ihre natürliche Schutzfunktion. Diese einzigartige Formel bietet wirkungsvolle, langanhaltende Ergebnisse und hilft Ihren Füssen dabei, sichtbar weicher und geschmeidiger zu werden.

Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.


Basierend auf der Gluco-Glycerol, das die Bildung von Feuchtigkeitskanälen (Aquaporinen) der Hautzellen nachweislich (in-vitro) anregt.

Inhaltsstoffe

Aqua, Urea, Glycerin, Sodium Lactate, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Glucoside, Hydrogenated Coco-Glycerides, Caprylic/Capric Triglyceride, Ethylhexyl Cocoate, Octyldodecanol, Cera Microcristallina, Dimethicone, Lactic Acid, Sorbitan Stearate, Aluminum Starch Octenylsuccinate, Phenoxyethanol, Paraffinum Liquidum, PEG-40 Castor Oil, Sodium Cetearyl Sulfate, Carbomer, Limonene, Citronellol, Geraniol, Parfum


Klinische Studien - Wirksamkeit und Hautverträglichkeit bestätigt

Die Wirksamkeit und Hautverträglichkeit der Hansaplast Anti Hornhaut Intensiv-Creme 20% Urea wurde in dermatologischen Studien getestet. Anwender und Dermatologen bestätigten, dass das Produkt für die effektive und sichere Behandlung der sehr trockenen, verhornten Haut der Füsse geeignet ist und zu einer deutlichen Verbesserung des Hautzustandes führt. 

Nach der Anwendung der Hansaplast Anti Hornhaut Intensiv-Creme 20% Urea* auch in Kombination mit dem Hansaplast Anti Hornhaut 2in1 Peeling** bei Patienten mit sehr trockener, rauer und verhornter Haut zeigte sich in der dermatologischen Beurteilung eine deutliche Verbesserung des Hautzustandes.
- Signifikante Abnahme der Hornhautbildung und den Anzeichen der trockenen, schuppigen und rauen Haut
- Signifikante Verbesserung des Feuchtigkeitszustandes der Haut (Corneometrie)
- Sehr gute Hautverträglichkeit der Produkte während der gesamten Studiendauer

Eine sichtbar weichere und geschmeidigere Haut bereits nach 4 Tagen wurde von 91% der Teilnehmer bestätigt. 97% der Anwender bestätigten bei regelmässiger Anwendung einen langanhaltenden Feuchtigkeitseffekt.*

* Dermatologische Anwendungsstudie, 14 Tage, 33 Probanden
** Dermatologische Anwendungsstudie mit 14-tägiger Anwendung, 55 Probanden